Gottesdienst

Jeden Sonntag um 17.15 Uhr feiern wir Gottesdienst.

Wir lernen uns als Gemeinde näher kennen.

Und wir treffen Gott.

Eigentlich geht es aber schon früher los: Bereits um 16.45 Uhr treffen wir uns bei Kaffee und Kuchen im Saal. Wir reden darüber, was uns in der Woche so passiert ist. Eine halbe Stunde später beginnt der Gottesdienst. Musik ist für uns dabei von großer Bedeutung. Jeden Sonntag singen wir neue und alte Gemeinde-Lieder. Unsere Pastoren reden über Bibeltexte, bevor wir gemeinsam das Abendmahl teilen.

Um unseren Kiez in den Gottesdienst zu holen, laden wir zudem regelmäßig Gastmusiker ein. Sie geben unseren Feiern einen Rahmen. Für Eltern mit Kindern gibt es einen eigenen Raum. Dort spielen die Kinder zusammen und es gibt ein gemeinsames Abendessen.