Kontakt

Wenn Du Dich für das Kreuzbergprojekt interessierst, dann komm doch zu einer unserer Veranstaltungen. Wir freuen uns immer über neue Gesichter. Mehr Infos zu unseren aktuellen Veranstaltungen findest Du in unserer Terminübersicht.

Wenn Du mit uns auf andere Weise in Kontakt treten möchtest kannst Du dies über verschiedene Wege tun:

Sende uns eine Email an: info <ät> kreuzbergprojekt.de

Oder sende uns einen Brief 🙂 an:

Kreuzbergprojekt
Lenaustr. 4
12047 Berlin

Unser Büro befindet sich im 3. OG des Refugios. Unsere Veranstaltungen finden meist in dem großen Veranstaltungssaal im Erdgeschoss statt.

Unsere Telefonnummer ist die 030-695966523.

Du kannst uns darüber hinaus auch auf Social Media finden und dort mit uns in Verbindung bleiben:

Instagram
Facebook
Twitter

Und hier unser Impressum:

Das Kreuzbergprojekt ist seit 01.01.2022 eine Gemeinde der Berliner Stadtmission. Angaben gemäß § 5 Telemediengesetz und § 55 Rundfunkstaatsvertrag:

Verein für Berliner Stadtmission
Zentrum am Hauptbahnhof
Lehrter Str. 68
10557 Berlin

vertreten durch den Vorstand Dr. Christian Ceconi

Tel +49 30 690 33-3
Fax +49 30 694 77 85
Email: info <ät> berliner-stadtmission.de
Web: www.berliner-stadtmission.de

Vereinssitz: Berlin | VR 24148 B | AG Charlottenburg | Ust-IdNr. DE136623316

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Rechtlicher Hinweis:

Die Inhalte des Internetauftritts sowie der Name der Berliner Stadtmission und deren Töchter sind urhebergeschützt. Die Inhalte des Internetauftritts sowie der Name „Berliner Stadtmission“ bzw. der Name dessen Töchter, Gemeinden und Einrichtungen dürfen nicht als Empfehlung zur Verwendung irgendwelcher Informationen, Produkte, Prozesse, Ausrüstungen oder Formulierungen genutzt werden.Der Verein für Berliner Stadtmission wurde im Jahr 1877 als Verein alter Ordnung durch kaiserliche Kabinettsordre genehmigt. Wir sind nach dem letzten uns zugestellten Freistellungsbescheid des Finanzamtes für Körperschaften vom 2. Februar 2010, StNr. 27/680/62911 als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt und nach § 5 Abs.1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer befreit.